Fünfnach7

Martin Luther – die Reformation im Alltag

Herzliche Einladung zu unseren Fünfnach7 Abenden!
Fünfmal im Jahr werden wir uns jeweils dienstagsabends mit den Auswirkungen der Reformation auf unser Leben beschäftigen.
Start ist ab 19.05 mit einem kleinen Imbiss. Wer also von der Arbeit kommt, kann sich in gemeinschaftlicher Atmosphäre zuerst stärken.
Ab 19.45 geht es dann mit Lobpreis los, anschließend folgt ein Impuls, der dieses Jahr vom Reformationsjubiläum geprägt ist.

Termine und Themen:

7. Februar | 19.05 Uhr
„Sola scriptura… und die Bücher, die ich lese“

25. April | 19.05 Uhr
„Sola gratia: verstehe ich wirklich die Gnade“

13. Juni | 19.05 Uhr
„Sola fide: Glaube im Alltag“

22. August | 19.05 Uhr
„Solus christus: warum dann Gemeinde“

24. Oktober | 19.05 Uhr
„Reformation nach 500 Jahren“

Kommentare sind geschlossen